Bergschule Karwendel Bernd Eberle

Freeride & Skitour

Steile Kare im Karwendel

Das Skigebiet Rosshütte bietet zahlreiche Variantenabfahrten aus dem Liftgebiet und ist ein idealer Ausgangspunkt für verschiedene kleinere und mittellange Skitouren. Mit der Freerideabfahrt durchs Dammkar oder der anspruchsvollen Abfahrt über das Krichlkar haben wir je nach Wetter- und Lawinenverhältnissen weitere Optionen für ein erlebnisreiches Wochenende. Diese Veranstaltung eignet sich auch sehr gut für Einsteiger ins Varianten / Tiefschneefahren.

Treffpunkt:Am Vorabend im Gasthof Ramona / Scharnitz – Gießenbach.
1. – 2. Tag:Am ersten Tag starten wir im Skigebiet Rosshütte / Seefeld. Mit verschiedenen Freeride – Abfahrten fahren wir uns ein. Am Nachmittag unternehmen wir noch eine kleine Skitour. Am 2. Tag kann zwischen Freeriden und Tour (ca. 1000 Hm Aufstieg) gewählt werden.
Kursinhalte:Tiefschneetechniken bei verschiedenen Schneearten, Aufstiege mit Fellen / Spuranlage, Lawinenbeurteilung auf Variantenabfahrten und im Skitourengelände, Tourenplanung.
Ort:Scharnitz / Gießenbach
Termine:28.02. – 01.03.2020
Voraussetzung:Sicheres Abfahrtskönnen in verschiedenen Schneearten (Tiefschnee) bzw. guter Pistenskifahrer
Preis:240,00 €
Teilnehmer:Max. 6 Teilnehmer
Leistungen:Leitung / Führung durch staatlich gepr. Berg- und Skiführer, Freeride- und Tourenprogramm, LVS-Ausrüstung
Unterbringung:Gasthof Ramona (www.gasthof-ramona.at)
Zusatzkosten:2 x Ü / HP im DZ, ca. € 60,00 / Tag