Bergschule Karwendel Bernd Eberle

Eiskletterwochenende Karwendel

Eiskletterkurs für Fortgeschrittene

Für alle die schon Erfahrungen im Wasserfalleisklettern gesammelt haben und nun ihr Können vertiefen und erweitern wollen. Vorstiegstraining und das Klettern in der Seilschaft sind die Schwerpunkte dieses Kurses.

1. Tag:Treffpunkt abends an der Unterkunft. Nach dem gemeinsamen Abendessen erfolgt der Ausrüstungscheck bzw. das Anpassen der Leihausrüstung und die Absprachen für den nächsten Tag.
2. – 3. Tag:Im Toprope frischen wir unser Können auf. Individuelle Verbesserung der Steileistechnik und der Schlagtechnik, Sicherungstechnik beim Eisklettern, Vorstiegstraining, Setzen von Eisschrauben aus der Kletterposition, Standplatzbau, Rückkzugsmethoden im Eis / Abseilen, anspruchsvolle Eistechniken im Toprope.
Kursinhalte:Moderne Steileistechniken, Sicherungstechnik beim Wasserfall-/Steileisklettern im Toprope / Vorstieg, Standplatzbau und Selbstsicherung im Steileis als Seilerster, Verbesserung des persönlichen Könnens, spezielles Vorstiegstraining, Klettern in der Seilschaft, Taktik beim Vorstieg, alpine Gefahren / Lawinenbeurteilung beim Wasserfalleisklettern.
Ort:Scharnitz / Karwendel
Termine:10. – 12.01., 07. – 09.02. und 23. – 25.02.2020
Voraussetzung:Basiskurs Eisklettern bzw. Eiskletter Schnuppertag
Preis:250,00 €
Teilnehmer:Min. 4, max. 6 Teilnehmer
Leistungen:Leitung / Führung durch staatlich gepr. Berg- und Skiführer, evtl. Leihausrüstung, Testmaterial
Unterbringung:Pension in Scharnitz
Zusatzkosten:ca. € 60,00 pro Tag für Halbpension im DZ