Eiskletterwochenende im Karwendel

Eiskletterkurs für Einsteiger

Ein Kurs für alle, die mal ins Wasserfalleisklettern „reinschnuppern“ möchten. Ohne spezielle Vorkenntnisse werdet Ihr in 2 Tagen diese faszinierende Sportart kennenlernen. Leihausrüstung wird gestellt.

,

1. Tag: Treffpunkt abends an der Unterkunft, Nach dem gemeinsamen Abendessen erfolgt der Ausrüstungscheck bzw. das Anpassen der Leihausrüstung und die Absprachen für den nächsten Tag.
2. Tag: Im Toprope gesichert üben wir den sicheren Umgang mit Steigeisen und Eisgeräten. Schwerpunkte sind hier die Setz- bzw. Schlagtechnik von Steigeisen und Eisgeräten, Erlernen verschiedener Steileistechniken, Setzen von Eisschrauben, Sicherungstechnik beim Eisklettern, abends Gefahren beim Wasserfalleisklettern, Lawinenbeurteilung und Materialkunde.
3. Tag: Vertiefen und Festigen der Inhalte vom Vortag, individuelle Verbesserung der Steileistechnik und der Schlagtechnik, Einrichten von Toprope- und Abseilständen, Einführung Vorstiegstraining, anspruchsvolle Eistechniken im Toprope.
Kursinhalte: verschiedene Steileistechniken, Sicherungstechnik beim Wasserfall-/Steileisklettern, Setzen von Eisschrauben und Eisgeräten, Top-rope-Klettern, Standplatzbau im Steileis / Wasserfall, Taktik und alpine Gefahren beim Wasserfalleisklettern, Lawinengefahr richtig einschätzen, Materialkunde, Videoaufzeichnungen.
Ort: Scharnitz / Karwendel
Termine: 06. – 08.01., 12. – 14.01. 2023, sowie nach Vereinbarung
Voraussetzung: Spaß an sportlicher Betätigung, Klettererfahrung von Vorteil
Preis: 260,00 €
Teilnehmer: Min. 4, max. 6 Teilnehmer
Leistungen: Leitung / Führung durch staatlich gepr. Berg- und Skiführer, evtl. Leihausrüstung, Testmaterial
Unterbringung: Pension in Scharnitz
Zusatzkosten: ca. € 60,00 pro Tag für Halbpension im DZ